JA-Raum
Der erste Schritt ist das 'JA'!


"Das Leben fragt nicht, wie wir es leben möchten oder welche Er­fahrungen wir machen möchten.

Leben geschieht aus sich heraus!

Wir können es mit Widerstand und dadurch mit angezogener Bremse leben... oder im Leben landen, so wie es ist!

Im Raum von ‘Hier und Jetzt‘ und von ‘JA‘ sind wir offen für das, was die­ser Augenblick von uns verlangt... "


Lebensintegration - sich dem eigenen Leben stellen, so wie es ist!

Lebensintegration ist für mich, die Realität des eigenen Seins, des eigenen Lebens, der eigenen Lebensumstände ganz zu sich zu nehmen und zu sehen.

Ein mächtiges Werkzeug hierfür ist, mit offenem Herzen achtsam und bejahend auf sich selbst zu schauen. - Aufstellungsarbeit, die sich an Wilfried Nelles' Bewusstseinsmodell orientiert, hilft, hierbei den richtigen Abstand zu wahren und im "Hier und Jetzt" zu bleiben. Das einbeziehen der Bewusstseinsstufen führt dabei zu einem völlig neuen Verständnis und neuen Möglichkeiten.

     [ Mein Angebot ]